Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht Logo Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht

Sie befinden sich hier: Aktuelles Mitteilungen

Mitteilungen

Personalia

Davide Paris has obtained the Habilitation as Associate Professor of Constitutional Law (Italian Ministry of Education, University and Research).

Paulina Starski ist mit ihrem Forschungsprojekt zum "Unwilling or Unable State as a Challenge to International Law" in das Fast Track Programm der Robert-Bosch-Stiftung (Exzellenz und Führungskompetenz für Wissenschaftlerinnen auf der Überholspur) aufgenommen worden.

Weitere Mitteilungen

Institutsstipendien

Das Online Bewerbungsportal ist aktiviert. Bewerbungsfrist bis zum 31. Juli 2018.

Max Planck-Cambridge-Preis für Völkerrecht
Das MPIL ruft gemeinsam mit der Universität Cambridge einen neuen Preis ins Leben.

[mehr]

This year’s Philip C. Jessup Moot Court team managed to earn an excellent fourth place in the national rounds. Three of the participants made it under the best five oralists (including second best oralist), whereas the team also received the Spirit of the Jessup Award.