Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht Logo Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht

Sie befinden sich hier: Aktuelles Publikationen

Publikationen

Soley, Ximena: Parting Ways or Lashing Back? Withdrawals, Backlash and the Inter-American Court of Human Rights In: Max Planck Institute for Comparative Public Law & International Law (MPIL) Research Paper No. 2018-01, 2018 (zusammen mit Silvia Steininger).

Schmitt, Desiree: Flexibility in the EU and Beyond – How Much Differentiation Can European Integration Bear?, How much Differentiation and Flexibility can European Integration bear? Europäische Akademie Otzenhausen. Nomos; Hart, Baden-Baden, 2017, 495 S. (zusammen mit Thomas Giegerich, Sebastian Zeitzmann, Hrsg.).

Askin, Elif: Konzernmacht und Verantwortung für Menschenrechte und Umwelt: Neue Wege in der Schweiz In: Verfassungsblog, 2018.

Peters, Anne: The Turkish Operation in Afrin (Syria) and the Silence of the Lambs In: EJIL Talk! Blog of the European Journal of International Law, 2018.

Kemmerer, Alexandra: »Recht, Kultur und Gesellschaft im Prozeß der Globalisierung« revisited. Ein Gespräch über die Internationalisierung der Rechtswissenschaft. Mit einer Einleitung von Thomas Duve. In: Rechtswissenschaft in der Berliner Republik. Suhrkamp, Berlin 2018, 726-761 (zusammen mit Helge Dedek, Klaus Günther, Shalini Randeria).

Stucki, Saskia: El rol del ‘habeas corpus’ en la evolución de los derechos de los animales. In: Ámbito Jurídico 12 Februar, (2018) (zusammen mit Juan C. Herrera).

Steininger, Silvia Karin: What's Human Rights Got To Do With It? An Empirical Analysis of Human Rights References in Investment Arbitration. In: Leiden Journal of International Law 31 (1), 33-58 (2018).

Marxsen, Christian: Cleavages in international law and the danger of a pull towards non-compliance In: Völkerrechtsblog, 2018.


Publikationen unserer Wissenschaftler/innen seit 2004