Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht Logo Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht

Sie befinden sich hier: Institut Personen nach Arbeitsbereich Institutsleitung Kuratorium und Fachbeirat

Kuratorium und Fachbeirat

Kuratorium

Das Kuratorium besteht derzeit aus folgenden Personen: 

  • Prof. Dr. Andreas Voßkuhle, Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Vorsitz
  • Dr. Roberto Balzaretti, Schweizerische Eidgenossenschaft, Eidgenössisches Department für auswärtige Angelegenheiten EDA, Direktor der Direktion für Völkerrecht
  • Theresia Bauer, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg
  • Prof. em. Dr. Michael Bothe, Bensheim
  • MinDir Dr. Michael Koch, Leiter der Rechtsabteilung des Auswärtigen Amtes, Berlin
  • Prof. Dr. Koen Lenaerts, Präsident des Gerichtshofs der Europäischen Union
  • Dr. Reinhard Müller, Frankfurter Allgemeine Zeitung
  • Prof. Dr. Bruno Simma, ehem. Richter am Internationalen Gerichtshof, München
  • Dr. Helmut Tichy, Leiter des Völkerrechtsbüros, Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres
  • MDgtn Dr. Almut Wittling-Vogel, Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtsfragen, Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz
  • Prof. Dr. Eckart Würzner, Oberbürgermeister der Stadt Heidelberg
  • Prof. Dr. Chiara Zilioli, Director General, Europäische Zentralbank

Fachbeirat

Der Fachbeirat besteht derzeit aus folgenden Personen:

  • Prof. Dr. Eyal Benvenisti, Tel Aviv University
  • Prof. Dr. Jutta Brunnée, University of Toronto
  • Prof. Dr. Dr. Christoph Grabenwarter, Richter am Verfassungsgerichtshof, Wien
  • Prof. Dr. Daniel Halberstam, University of Michigan Law School
  • Prof. Dr. José Martín Y Pérez De Nanclares, University of Salamanca
  • Prof. Dr. Martti Koskenniemi, University of Helsinki
  • Prof. Dr. Andreas L. Paulus, Richter des Bundesverfassungsgerichts
  • Prof. Dr. August Reinisch, Universität Wien
  • Sir Michael Wood, University of Cambridge

Geändert am: 11.04.2017