Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht Logo Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht

Sie befinden sich hier: Aktuelles Aktuelle Forschung Ukraine Publikationen

Publikationen

Interview: "Kriegspartei zu werden ist nicht per se verboten".

Rhein-Neckar-Zeitung, 10.05.2022, S. 17.

Alexander Wentker

Online-Ausgabe der RNZ (RNZ+), 10.05.2022.

Interview: Alle Staaten müssen sich an das Völkerrecht halten

nd - Journalismus von links, 22.03.2022.

Matthias Hartwig

Putin missbraucht das Völkerrecht

Max-Planck-Gesellschaft, 16.03.2022.

Christian Marxsen

Animals in war: At the vanishing point of international humanitarian law

Cambridge University Press, 11.03.2022.

Anne Peters (zusammen mit Jérôme de Hemptinne)

F.A.Z. Einspruch: Hat sich Russland vom Völkerrecht verabschiedet?

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 10.03.2022.

Christian Marxsen

Interview: Waffen für die Ukraine - Die Nazis wurden nicht von Pazifisten besiegt

n-tv, 05.03.2022.

Isabelle Ley

Völkerrechtler über russische Invasion: „Gesamter Krieg ist rechtswidrig“

Die Tageszeitung (TAZ), 04.03.2022.

Christian Marxsen

Gastkommentar: Wir brauchen feste Kriterien für Waffenexporte

DIE WELT/WELT am SONNTAG, 09.02.2022.

Isabelle Ley

Gastkommentar WELT (PDF, 61.9 KB)