Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht Logo Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht

Sie befinden sich hier: Aktuelles Veranstaltungen Aktuelle Hinweise für die Durchführung von Veranstaltungen

Aktuelle Hinweise für die Durchführung von Veranstaltungen

 

 

 

Hygiene-Regelungen für Veranstaltungen am MPIL

Stand: 12.08.2020

  • Unsere Gäste werden gebeten, sich vor der Veranstaltung als Besucher registrieren zu lassen. Dies erleichtert die Erfassung der Kontaktdaten am Veranstaltungstag. Nicht registrierten Besuchern muss der Einlass verweigert werden.

  • Das Gebäude darf nur mit Mund-Nasen-Schutz (MNS) betreten werden. Der MNS ist auf allen öffentlichen Flächen im Gebäude zu tragen und kann nur am Sitzplatz abgenommen werden oder wenn sichergestellt ist, dass der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten wird.

  • Bitte erscheinen Sie rechtzeitig (30 Minuten) vor Veranstaltungsbeginn, um eine Warteschlange am Eingang zu vermeiden und nehmen Sie zügig Ihren Sitzplatz ein.

  • Achten Sie bitte auf die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern zu Personen.

  • Getränke werden durch unser Servicepersonal gereicht. Eine Selbstbedienung ist nicht gestattet.

  • Achten Sie beim Verlassen des Gebäudes bitte darauf, dass Sie auch im Bereich der Türen Warteschlangen vermeiden.

  • Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten, um einen sicheren Ablauf der Veranstaltung für alle Anwesenden sicherzustellen.