Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht Logo Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht

Sie befinden sich hier: Institut Das Institut Büro Berlin Im Dialog mit der Praxis

Im Dialog mit der Praxis

Workshop des Max-Planck-Instituts für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht und des Auswärtigen Amts

Der vertrauliche Workshop des MPIL und des Auswärtigen Amts (AA), organisiert vom Berliner Büro und des Völkerrechtsabteilung des AA, findet seit 2016 in der Regel jährlich statt. Das Format dient dem Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis zu aktuellen Fragen des Völkerrechts. So werden der wissenschaftlichen Reflexion praktische Impulse vermittelt und für die Praxis eine Informations- und Beratungsleistung erbracht.

03.12.2020: Climate Change and International Security. 4th Workshop of the Max Planck Institute for Comparative Public Law and International Law and the Federal Foreign Office

06.06.2019: Aktuelle völkerrechtliche Fragen im Bereich Flucht und Migration vor dem Hintergrund neuer politischer Herausforderungen. 3. Workshop des Max-Planck-Instituts für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht und des Auswärtigen Amts

08.11.2017: Cyber-Angriffe unterhalb der Schwelle des bewaffneten Angriffs. Rechtsrahmen und Reaktionsmöglichkeiten. 2. Workshop des Max-Planck-Instituts für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht und des Auswärtigen Amts

14.04.2016: Internationale Ordnung in der gegenwärtigen internationalen Politik. 1. Workshop des Max-Planck-Instituts für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht und des Auswärtigen Amts