Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht Logo Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht

Sie befinden sich hier: Institut Personen Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen et al. Kriener, Florian

Florian Kriener

Wissenschaflticher Mitarbeiter

kriener@mpil.de
Tel. +49 (6221) 482-342

Forschungsschwerpunkte:

Interventionsverbot, Gewaltverbot, Internationale gewaltfreie Protestbewegungen, Demokratieförderung

Wissenschaftlicher Werdegang:

Seit 01/2020 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am MPIL, Mitglied der Max Planck Forschungsgruppe Shades of Illegality in International Peace and Security Law

2014-2019: Studium der Rechtswissenschaften an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

  • wissenschaftliche Hilfskraft am MPIL 2017-2019 und an der Max Planck Stiftung für Rechtsstaatlichkeit und internationalen Frieden 2017
  • Praktika an der Deutschen Botschaft Santiago de Chile und im Berliner Büro von Noerr LLP
  • Jessup Moot Court 2016

2016-2017: Auslandssemester an der Universidad de Chile

  • studentische Hilfskraft am Heidelberg Center para America Latina
  • Forschungsaufenthalt am chilenischen Obersten Gerichtshof

2013: Abitur an der Deutschen Schule Santiago de Chile

Aktuelle Publikationen

  • Invitation - Excluding ab initio a Breach of Art. 2 (4) UNCh or a Preclusion of Wrongfulness? In: ZaöRV 79/3, 643-646 (2019).
  • Determining an International Watercourse: The Dispute of Chile v. Bolivia concerning the Silala. In: Revista Tribuna Internacional 6/12 (2017). https://revistas.uchile.cl/index.php/RTI...
  • International Court of Justice; International Criminal Court. In: Konfliktbarometer des Heidelberger Instituts für Internationale Konfliktforschung 28, 21-22 (2019).

Blogposts

Vorträge

18.05.2020

Das Interventionsverbot und die venezolanische Krise

Universität Heidelberg - Völkerrechtliches Kolloquium SoSe 2020

09.03.2020

Die Militärische Eskalation in Idlib

MPIL Heidelberg Referentenbesprechung

Teilnahme an Tagungen im In- und Ausland

Max Planck Trialogues on the Law of War and Peace, Vol. IV - Intervention by Invitation, MPIL Heidelberg, 08.11.2018 - 09.11.2018

International Law as Process and Practice: A Transatlantic Conversation on Use of Force, Berlin, 03.07.2019

Contested Norms of International Peace and Security Law, MPIL Heidelberg, 07.05.2020 - 08.05.2020

Bewaffnete Drohnen und das Völkerrecht (Virtueller Heidelberger Salon), 11.06.2020

Wissenschaftliche Auszeichnungen

 2016-2017: Stipendiat des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD)

Sonstiges

 Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch