Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht Logo Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht

Sie befinden sich hier: Institut Personen Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen et al. Vinken, Moritz

Moritz Vinken

Maîtr. en droit (Paris II), LL.M. (King's College London). Wissenschaftlicher Mitarbeiter

vinken@mpil.de
Tel. +49 (6221) 482-493

Forschungsschwerpunkte:

Umweltvölkerrecht (insbesondere das internationale Klimaschutzrecht), Rechtsfragen der Globalisierung (insbesondere International Public Authority), Transnational Law

Wissenschaftlicher Werdegang:

Seit 12/2021: Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am MPIL bei Armin von Bogdandy (Arbeitstitel: A cartography of international environmental law through the lens of international public authority).

2020-2021: King's College London, LL.M. (Transnational Law) als Student der European Law School
(Titel der Masterarbeit: Territory and public authority in cyberspace – Shifting pillars of sovereignty).

12/2020: Erste Juristische Prüfung, Berlin.

09/2016-02/2018: Université Panthéon-Assas (Paris II), Licence en droit, Maîtrise en droit (droit international)

10/2014 - 08/2016: Humboldt-Universität zu Berlin, Studium der Rechtswissenschaften
(Studienpraktika unter anderem an dem High Court of Botswana und in der Anwaltskanzlei McDermott Will & Emery LLP)

Lehre

Sommersemester 2022

Seminar 'Unpacking International Climate Change Law; A transnational legal toolkit'

Juristische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin; Q-Programm

Sommersemester 2022

Völkerrechts-AG

Juristische Fakultät der Universität Heidelberg - gemeinsam mit Richard Dören, Felix Herbert, Paula Anna Jenner, Raphael Schäfer

Sommersemester 2017

AG zum deutschen Zivilrecht (BGB AT)

Université Panthéon-Assas (Paris II), gemeinsam mit weiteren deutschen Studenten des deutsch-französischen Rechtsstudiums

Sonstiges

Transnational Legal Theory Journal

Seit 03/2021: Senior Student Editor des Transnational Legal Theory Journal

10/2020-03/2020: Student Editor des Transnational Legal Theory Journal

Multiplizierung von Autoritäten in Global-Governance-Institutionen (MAGGI); Max-Planck-Forschungsgruppe

Assoziierter Forscher seit April 2022

Stipendien

Seit 12/2021: Exposé-Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes

04/2019 - 09/2021: Studienstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes 

09/2016 - 02/2018: Auslandsstipendium der Deutsch-Französischen Hochschule