Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht Logo Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht

Sie befinden sich hier: Institut Personen Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen et al. Ehemalige Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen - Referent/innen am Institut Tahraoui, Milan Nebyl

Milan Tahraoui

Wissenschaftlicher Mitarbeiter 2014-2021

Forschungsschwerpunkte:

Völkerrecht, Internationaler Menschenrechtsschutz; Corporate Social Responsability; Internationale Jurisdiktion; Internationales Strafrecht

Wissenschaftlicher Werdegang:

2014 - 2021:
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am MPIL zugleich Arbeit an einer Dissertation (Betreuerin: Evelyne Lagrange, Universität Paris Pantheon-Sorbonne und Anne Peters, Freie Universität zu Berlin)

2012 - 2013:
Praktikant bzw. freier Mitarbeiter im Verteidigungsteam von Hrn. Laurent Gbagbo vor dem Internationalen Strafgerichtshof, Den Haag, Niederlande
 
2011 - 2012:
Master 2 Völkerrecht und Recht der Internationalen Organisationen
Universität Paris Pantheon-Sorbonne, Frankreich