Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht Logo Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht

Bibliothek

Ein zentrales Forschungsinstrument ist die Bibliothek mit ihren rund 675.000 Bänden und mehr als 28.000 Zeitschriftentiteln. Sie ist auf den Gebieten des Völker- und Europarechts, des ausländischen öffentlichen Rechts und angrenzenden Gebieten die größte juristische Spezialbibliothek in Europa und eine der größten der Welt. Forschende aus aller Welt finden hier die Möglichkeit, als Gäste die Services der Bibliothek zu nutzen.
 

Ansprechpersonen

Im WWW-OPAC suchen


Mit der Bitte um Beachtung!

Die Lesesäle im EG werden am Freitag, 15. November ab 16 Uhr wegen einer Veranstaltung geschlossen sein.

----------

Das Institut wird von Mo,
23. Dezember 2019 bis Mo,
6. Januar 2020 geschlossen sein.

----------

Die Lesesäle der Bibliothek werden im November und Dezember 2019 regulär geöffnet sein.

In den kommenden Monaten ist von keiner Einschränkung der Lesesaalnutzung auszugehen. Wir informieren Sie, sobald es hier zu einer Änderung kommen sollte.

Öffnungszeiten

der Lesesäle

1. April - 31. Oktober:

Montag - Freitag 08:30 - 21:00 Uhr
Samstag 10:00 - 19:30 Uhr

 

1. November - 31. März:

Montag - Freitag 08:30 - 19:00 Uhr
Samstag 10:00 - 13:00 Uhr

 

Servicezeiten
(ganzjährig)

Montag - Freitag

10:30 - 16:00 Uhr
 

Eine Anmeldung zur Bibliotheksnutzung ist ausschließlich zu den Servicezeiten möglich.

Anmeldeformular