Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht Logo Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht

Über uns

Am Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht forschen Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen zu Grundfragen und aktuellen Problemen des Völkerrechts, des Unionsrechts und des öffentlichen Rechts verschiedener Staaten, zusammen mit zahlreichen Gastforschenden aus der ganzen Welt. Unsere Bibliothek ist auf ihren Gebieten die größte juristische Spezialbibliothek in Europa und eine der größten der Welt.

Aktuelle Publikationen

Peters, Anne: The Rise and Decline of the International Rule of Law and the Job of Scholars. In: The International Rule of Law: Rise or Decline?. Oxford University Press, Oxford 2019, 56-65.

Neumann, Eva: Europäische Einigkeit in Action: Menschenwürde im Strafvollzug. Völkerrechtsblog, 31. Oktober 2019.

Ebert, Franz Christian: Increasing the Social Sustainability of Trade Agreements in Terms of Labour Standards: Insights from the TPP Experience. In: Sustainable Trade, Investment and Finance. Toward Responsible and Coherent Regulatory Frameworks. Edward Elgar, Cheltenham 2019, 83-108.

Kreuzer, Leonhard: Hobbesscher Naturzustand im Cyberspace? Enge Grenzen der Völkerrechtsdurchsetzung bei Cyberangriffen. In: Cyberwar – die Digitalisierung der Kriegsführung. Springer, Wiesbaden 2019, 63-86.

Kemmerer, Alexandra: Im Kalten Krieg der Geschlechter: Mythos und Recht, Poetik und Politik in Christa Wolfs Kassandra-Projekt. Literatur- und rechtswissenschaftliche Perspektiven. MPIL Research Paper Series 2019-21, 2019 (zusammen mit Doren Wohlleben).

Goldmann, Matthias: Das German Law Journal: Open Access als Element eines wissenschaftlichen Programms. In: Open Access in der Rechtswissenschaft, Sonderheft "Rechtswissenschaft". Nomos, Baden-Baden 2019, 112-122.

Spieker, Luke Dimitrios: Countering the Judicial Silencing of Critics: Article 2 TEU Values, Reverse Solange, and the Responsibilities of National Judges. In: European Constitutional Law Review 15, 391-426 (2019) (zusammen mit Armin von Bogdandy).

Eichberger, Fabian: Nord Stream 2: Arbitration Notices From Moscow. Völkerrechtsblog, 01. Oktober 2019.

Publikationen 2018 / 2019


Mitteilungen

Call for Papers, Deadline 24th November 2019

Workshop: Contested Norms of International Peace and Security Law,

7th – 8th May 2020.

[mehr]

Call for Engaged Listeners, Deadline 30th November 2019

International Authors' Workshop The Individual in International Law - History and Theory,

25th - 26th June 2020

[mehr]

MPIL Journalist in Residence Fellowship 2020, Deadline 8. Dezember 2019

Das Institut lädt Journalist*innen ein, im Austausch mit Wissenschaftler*innen an einem selbstgewählten Projekt zu arbeiten.

[mehr]