Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht Logo Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht

Sie befinden sich hier: Aktuelles Publikationen

Publikationen

Pobjie, Erin: Covid-19 as a threat to international peace and security: The role of the UN Security Council in addressing the pandemic. EJIL: Talk!, 27. Juli 2020.

Stucki, Saskia: Animal Rights. In: Encyclopedia of the Philosophy of Law and Social Philosophy. Springer, Dordrecht 2020 (zusammen mit Visa Kurki).

Tuchtfeld, Erik: There is no such thing as a German ISIS fighter?. JuWiss, 06. März 2019.

Peters, Anne: Christianity, global environmental protection, and animal law. In: Christianity and Global Law. Routledge, London 2020, 365-401 (zusammen mit Mark Somos, ).

Askin, Elif: Internationaler Menschenrechtsschutz: Eine Einführung. In: Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ) Zeitschrift der Bundeszentrale für politische Bildung Heft 20, 4-10 (2020) (zusammen mit Anne Peters).

Moser, Carolyn: Accountability in EU Security and Defence—The Law and Practice of Peacebuilding. Oxford University Press, Oxford, 2020, 336 S..

Bagchi, Kanad: The Delhi Killings and the Making of Violence. Verfassungsblog, 04. März 2020.

von Bogdandy, Armin: Die heutige Lage der europäischen Rechtswissenschaft im Spiegel von Schmitts Schrift. Grundfragen in einer irreführenden, aber erkenntnisträchtigen Perspektive. In: Jahrbuch des Öffentlichen Rechts der Gegenwart. Mohr Siebeck, Tübingen 2020, 409-438.

Publikationen unserer Wissenschaftler/innen seit 2004