Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht Logo Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht

Sie befinden sich hier: Aktuelles Publikationen

Publikationen

Kriener, Florian: Nicaragua vive "impunidad generalizada" dice CIDH. In: La Prensa - Nicaragua, 30.04.2021, S. online.

Golia, Angelo Jr: Constitutions and Contagion – European Constitutional Systems and the COVID-19 Pandemic. In: Zeitschrift für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht 81/1, 147-234 (2021) (zusammen mit Laura Hering, Carolyn Moser, Tom Sparks).

Pobjie, Erin: COVID-19 and the Scope of the UN Security Council’s Mandate to Address Non-Traditional Threats to International Peace and Security. In: Heidelberg Journal of International Law / Zeitschrift für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht 1, 117-146 (2021).

Sparks, Tom: Constitutions and Contagion – European Constitutional Systems and the COVID-19 Pandemic. In: Zeitschrift für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht 81/1, 147-234 (2021) (zusammen mit Angelo J. Golia, Laura Hering, Carolyn Moser).

Emtseva, Julia: Sanctioning the Treatment of Uighurs in China: Targeted Sanctions and Accountability Avenues for Human Rights Violations in Xinjiang. Verfassungsblog, 25. April 2021.

Villarreal, Pedro: The Oxford Compendium of National Legal Responses to COVID-19. Oxford University Press, Oxford, 2021, online S. (zusammen mit Jeff King, Octavio Ferraz, et al, Hrsg.).

Schmalz, Dana: Recht, Politik und die Bedingungen der Ko-Präsenz: Das „Recht, Rechte zu haben“ im Lichte gegenwärtiger Migrationsfragen. In: Rechtsphilosophie 1, 32-46 (2021).

Mende, Janne: The Public, the Private, and the Business-Societal. A Threefold Approach to Business Responsibility for Human Rights. In: A Research Agenda for Human Rights. Edward Elgar Publishing, Cheltenham 2020, 155-172.

Publikationen unserer Wissenschaftler/innen seit 2004