Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht Logo Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht

Über uns

Am Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht forschen Wissenschaftler zu Grundfragen wie aktuellen Problemen des Völkerrechts, des Unionsrechts und des öffentlichen Rechts verschiedener Staaten. Zahlreiche Gastforscher aus der ganzen Welt arbeiten ebenfalls zu diesen Gebieten. Unsere Bibliothek ist auf den Gebieten des Völkerrechts, des ausländischen öffentlichen Rechts und des Europarechts die größte juristische Spezialbibliothek in Europa und eine der größten der Welt.

Veranstaltungen

Democracy and Financial Order - Legal Perspectives

02.09.2015—03.09.2015 | "Normative Orders" Building, Max-Horkheimer-Str. 2, Frankfurt/Main

mehr Informationen

In Whose Name? On the Functions, Authority and Legitimacy of International Adjudication

07.09.2015—08.09.2015 | The Asser Institute, The Hague

mehr Informationen

Book Presentation by Steven R. Ratner (University of Michigan Law School), "The Thin Justice of International Law"

07.09.2015 | Max Planck Institute for Comparative Public Law and International Law, Room 014

mehr Informationen

Evelyne Schmid (Faculty of Law, University of Basel), "International Duties to Legislate and Domestic Legislators", MPIL Agora

11.11.2015 | Max Planck Institute for Comparative Public Law and International Law, Room 014

mehr Informationen


Mitteilungen

Matthias Goldmann erhält eine fünfjährige Freigeist-Fellowship der VolkswagenStiftung für sein Habilitationsprojekt „Stability through Deliberation: Finance and Public Law“.

VolkswagenStiftung

Aktuelle Publikationen

Peters, Anne: Animal Law: Reform or Revolution? (zusammen mit Saskia Stucki, Livia Boscardin, Hrsg.).

Linden, Mieke van der: The Euro-Centric Nature of International Law, A Legacy from New Imperialism. In: Rechtsgeschiedenis op nieuwe wegen. Legal history, moving in new directions.

Wolfrum, Rüdiger: The Freedom of Navigation: Modern Challenges Seen from a Historical Perspective. In: Law of the Sea, From Grotius to the International Tribunal for the Law of the Sea - Liber Amicorum Judge Hugo Caminos.

Bogdandy, Armin von: Ius Constitutionale Commune en América Latina: una mirada a un constitucionalismo transformador. In: Revista Derecho del Estado.

Ebert, Franz Christian: ILO Labor Standards and Trade Agreements: A Case for Consistency. In: Comparative Labor Law and Policy Journal (zusammen mit Jordi Agustí-Panareda, Desirée LeClercq).

Publikationen 2015


Neubau

Unser Institut gewinnt neuen Raum. Im Zuge unserer Erweiterung und Renovierung finden derzeit umfangreiche Bauarbeiten im und am Gebäude statt. Mit Störungen und Zugangsbeschränkungen muss noch bis Sommer 2016 gerechnet werden. Wir bitten um Verständnis und Geduld.